Laurentianum nun "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Die SV schreibt auf Facebook:

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage", so dürfen auch wir uns jetzt nennen!
Gemeinsam hat unsere Schule in dem letzten Jahr auf diesen Titel hingearbeitet. Heute - am 06.10.2017 - wurde uns das Zertifikat im kleinen Rahmen durch Andreas Hofmann von der Komunalintegrationsstelle Hochsauerlandkreis übergeben.


Unser Pate, der Kabarettist und Slam-Poet Nico Semsrott, konnte auf Grund des Wetters und dadurch versperrter Straßen leider nicht an der Verleihung teilnehmen. Geplant ist, dass er uns bei unserem jährlichen Poetry-Slam unterstützt.

"Diskriminierung fängt im Kopf an. Wir sollten keine Mauern bauen. Weder geistig, noch mit Stein und Stacheldraht", so Herrn Hofmanns Statement.

Ein erstes Zeichen gegen Diskriminierung, insbesondere gegen Rassismus, ist gesetzt! Nun gilt es, sich im Namen unseres neuen Titels nachhaltig und langfristig und mit der Stärke und Arbeit der gesamten Schüler-, Lehrer- und Elternschaft für dieses Projekt stark zu machen.

An dieser Stelle: vielen Dank an alle tatkräftigen Helfer und Unterstützer!