Schüleraustausch im Rahmen der Chinesisch-AG
Auf in den Schnee bei der Jochgrimmfahrt der Jahrgangsstufe 9
"Die Apokalypse - Wer wird überleben?": Aufführung des Literaturkurses in der Kulturschmiede
Kunst in den Fluren: Lehrerportraits
Die Weinberg-AG im Einsatz
Die erfolgreiche Tennismannschaft des Laurentianums

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern, liebe Gäste

ein herzliches Willkommen auf der neuen Homepage unserer Schule. Wir freuen uns auf ein spannendes Schuljahr 2018/19 mit vielen Highlights, ganz normalem Schulalltag und sicher auch schwierig zu bewältigenden Aufgaben.
Wir sind fest davon überzeugt, dass eine starke Gemeinschaft all dies meistern und schätzen kann. Manchmal muss man dafür vielleicht neue Wege gehen, manchmal sollte man sich an alte Fährten erinnern.
Wir haben dieses Jahr erstmalig ein Schulmotto gewählt: „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht", soll Kafka in einer intensiven Diskussion gesagt haben. Das Laurentianum geht nun seit 375 Jahren erfolgreich Wege mit seinen Schülerinnen und Schülern zu einer fundierten Schulbildung. Viele Arnsberger sind „Laurentianer“ und melden wiederum ihre Kinder bei uns an. Wir schätzen diese Tradition und wollen auf ihr aufbauen.
Was brauchen unsere Kinder in der Zukunft? Ein guter Schulabschluss kann ihnen Türen öffnen, aber sie werden den Weg in eine glückliche, selbstbestimmte Zukunft nur gehen können, wenn sie sich selbst und ihren Mitmenschen vertrauen können, sich trauen, ihre eigene Meinung auch in schwierigen Diskussionen zu vertreten und wenn sie in dieser schnellen, herausfordernden Zeit auch einmal zur Ruhe kommen.
Eine moderne Pädagogik mit einem breiten Programm an individueller Förderung mit einen bilingualen Bildungsweg, Kunstschwerpunkten, gründlicher naturwissenschaftlicher Bildung, praktischer Philosophie, Ganztags-Option, Musikprojekten oder Sport bietet jedem Kind Möglichkeiten, seine Stärken zu entfalten.
Unsere Gebäude werden immer mehr zum inspirierenden Lernort. Modern ausgestattet wachsen sie über den neu gestalteten Ruhebereich im Foyer mit der Stadtbücherei zusammen, der Schulhof wird begrünt, mit Spielgeräten kindgerecht für alle nutzbar und die Klassenräume werden zeitgemäß digitalisiert.
Als neues Schulleitungsteam freuen wir uns besonders, Wege mit allen zusammen zu entdecken und dafür zu sorgen, dass bei uns jedes Kind gerne lernt!
Nutzen Sie die neue Homepage zur Information und treten Sie gern mit uns in Kontakt.

Ihre Beate Nordmann und Verena Verspohl