Schüleraustausch im Rahmen der Chinesisch-AG
Auf in den Schnee bei der Jochgrimmfahrt der Jahrgangsstufe 9
"Die Apokalypse - Wer wird überleben?": Aufführung des Literaturkurses in der Kulturschmiede
Kunst in den Fluren: Lehrerportraits
Die Weinberg-AG im Einsatz
Die erfolgreiche Tennismannschaft des Laurentianums

Am 2. Oktober lud die SV des Gymnasium Laurentianum Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern und Erziehungsberechtigten sowie alle ehemaligen Laurentianer und Laurentianerinnen in die Festhalle zum traditionellen Laurentianer Herbstfest ein. Musikalisch startete die OWM Bigband und spielte zum Tanz auf, bevor Musik von einem DJ folgte. Der Abend bot die Möglichkeit zum Tanz, aber auch zu geselligem Wiedersehen mit Freunden und ehemaligen Laurentianern. Ein rundum gelungener Abend!

Die Weinlese in Arnsberg ist abgeschlossen, der Wein 2018 eingebracht. „Das war ein sehr gutes Jahr für die Trauben", freuen sich Rolf Dietz, Verantwortlicher für den historischen Weinberg von Seiten des Vereins der Freunde der Altstadt und Nina Verspohl, Leiterin der Weinberg AG des Gymnasium Laurentianum. Das ungewöhnlich gute Wetter brachte den diesjährigen Ertrag süßer Trauben, machte dem Duo doch letztes Jahr der Mehltau einen Strich durch die Weinrechnung.

 

Im vergangenen Monat fand am Mittwoch (Klassen 5 und 6) und Donnerstag (Klassen 7-9) bei strahlendem Sonnenschein das diesjährige Fußballturnier des Laurentianums statt. Mit viel Freude und Eifer stellten sich die Teams dem Wettkampf. Vielen Dank auch allen Helfern aus der Oberstufe. Hier noch ein paar Eindrücke von den erlebnisreichen Tagen!

 

„Was ist mir im Leben wichtig? Wer bin ich? Wie sieht meine Zukunft aus? Was glaube ich? ...“, solche und ähnliche Fragen spielten in der Woche vom 17. bis zum 21. September 2018 am Gymnasium Laurentianum eine Rolle. Denn auf Einladung der Schule fand dort eine Religiöse Schulwoche statt.

Die gesamte Oberstufe nahm daran teil, insgesamt also 284 Schüler*innen, die sich freiwillig dafür entscheiden hatten. Getragen wurde diese Woche vom Dienst an den Schulen der Evangelischen Landeskirche von Westfalen und der Schülerpastoral der Hauptabteilung Schule und Erziehung im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn.

Zum Jubiläumsfest "375-Jahre Laurentianum" wird den Gästen am 2. Oktober 2018 in der Schützenhalle Arnsberg ein besonderes musikalisches Highlight geboten.
Mit Big Band-Sound und dem bekannten Sänger Freddy Pieper entführt das ORCHESTER WOLFGANG MENZEL das Publikum in das Las Vegas der 60er- und 70er Jahre. Auf dem Programm stehen Welterfolge wie "New York - New York", "My Way", "Fly Me To The Moon", "Mack The Knife", "Bad Bad Leroy Brown" von Frank Sinatra, Dean Martin, Robbie Williams u.a.

Am Gymnasium Laurentianum gibt es seit langem jährlich wiederkehrende und im Schulprogramm verankerte Klassenfahrten die sicherlich ein besonderes Erlebnis für alle Schülerinnen und Schüler in ihrer Schulzeit am Laurentianum darstellen. So geht es in der Klasse 5 zum Jugendwaldheim, in der Klasse 6 nach Borkum und in der Klasse 9 zum Skifahren nach Jochgrimm.
Das erste große Ereignis in dem noch jungen Schuljahr 2018/19 fand nun in der vergangenen Schulwoche statt: der erste Klassenausflug der neuen Fünftklässler zum Jugendwaldheim in Niedereimer.

Der Kunstkurs der Q1 hat die neuen Lehrerporträts erfolgreich beendet. Die Arbeiten entstanden in Anlehnung an den Pop Art Künstler Andy Warhol und ergänzen nun die Lehrerporträtwand neben dem Lehrerzimmer. Vielen Dank für die gelungenen Arbeiten.