Schüleraustausch im Rahmen der Chinesisch-AG
Auf in den Schnee bei der Jochgrimmfahrt der Jahrgangsstufe 9
"Die Apokalypse - Wer wird überleben?": Aufführung des Literaturkurses in der Kulturschmiede
Kunst in den Fluren: Lehrerportraits
Die Weinberg-AG im Einsatz
Die erfolgreiche Tennismannschaft des Laurentianums

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wie Sie/Ihr alle mit großer Wahrscheinlichkeit schon mitbekommen haben/habt, kommt es immer häufiger zu massiven Ausschreitungen und Hasstiraden gegen die nach Deutschland kommenden Flüchtlinge.

Wir, das Gymnasium Laurentianum, mit samt seiner Schüler- und Lehrerschaft, möchten ein Zeichen setzen, und diesen Menschen, die mit Nichts, außer mit der Erwartung eines besseren Lebens, nach Deutschland kommen, das Gefühl geben, willkommen zu sein.

Wenn Sie alte, zu klein gewordene oder nicht genutzte Kleidung (vorzugsweise Winterkleidung, gewaschen und heile!), Schuhe, Spielzeuge, Stofftiere oder andere nützliche Dinge (Windeln, Hygieneartikel, Bettzeug, etc.) übrig haben, möchten wir Sie dazu einladen, diese für einen guten Zweck zu spenden. Wir würden uns darum kümmern, dass diese Dinge auch ihren Weg zu den Flüchtlingen finden und sie selbst dort hinbringen.

Am Mittwoch, den 30.09.2015 und Donnerstag, den 1.10.2015 können in der Zeit von 13:00 Uhr bis 17.00 Uhr ihre nicht mehr benötigten Haushaltsgegenstände, Kleidung, etc. in der Schule - am Glaskasten hinten - abgegeben werden.

Wir hoffen auf Ihre und Eure Unterstützung, denn jeder sollte sich in Deutschland willkommen und zu Hause fühlen dürfen!

Ihre/ eure Schülerinnen aus der Q1