Schüleraustausch im Rahmen der Chinesisch-AG
Auf in den Schnee bei der Jochgrimmfahrt der Jahrgangsstufe 9
"Die Apokalypse - Wer wird überleben?": Aufführung des Literaturkurses in der Kulturschmiede
Kunst in den Fluren: Lehrerportraits
Die Weinberg-AG im Einsatz
Die erfolgreiche Tennismannschaft des Laurentianums

In der Projektwoche wurde der Projektkurs zur Arbeit der Jugendcaritas von Herrn Timmermann und Frau Donner angeboten.


Die Projektgruppe besuchte in der Woche u.a. das Behindertenwohnheim Mariannhill und das Hospiz in Arnsberg. Da die Gruppe des Laurentianums dort sehr herzlich empfangen wurde und jeweils eine schöne Zeit hatte, haben sich die Schülerinnen und Schüler überlegt, auf dem Schulfest im Rahmen des Rollstuhl- und Blindenparcours Spenden für die beiden Einrichtungen zu sammeln.

Die gesammelten Spenden wurden nun an Frau Meng-Kinze, der Leiterin des Wohnheims Marianhill, eines Wohnheims für Menschen mit Behinderung in Trägerschaft des Caritas-Verbandes Arnsberg-Sundern übergeben. Die Bewohner haben sich riesig gefreut und erzählt, dass sie das Geld für ihren Urlaub verwenden möchten, der in der nächsten Woche ansteht.

Frau Jumah, Mitarbeiterin im Hospiz besuchte sogar die Schülerinnen und Schüler am Laurentianum, um dort die Spende entgegen zu nehmen. Ihr war es sehr wichtig, sich persönlich bei den Kindern zu bedanken.

 

[Fotos einfügen]