Schüleraustausch im Rahmen der Chinesisch-AG
Auf in den Schnee bei der Jochgrimmfahrt der Jahrgangsstufe 9
"Die Apokalypse - Wer wird überleben?": Aufführung des Literaturkurses in der Kulturschmiede
Kunst in den Fluren: Lehrerportraits
Die Weinberg-AG im Einsatz
Die erfolgreiche Tennismannschaft des Laurentianums

Der Wettbewerb "Physik Aktiv" findet jedes Jahr im Frühjahr statt und wird von der Bezirksregierung Arnsberg initiiert.

In diesem Wettbewerb müssen die Schülerinnen und Schüler aus einfachsten Materialien besonders tragfähige Dinge konstruieren, z.B. Brücken nur aus Papier oder Aufzugkabinen aus Zahnstochern und Bindfaden. Für diese Konstruktionsaufgaben stehen mehrere Wochen Zeit zur Verfügung, in denen Teams aus 2 bis 5 Schülern die gestellte Aufgabe bearbeiten können.

In einem schulinternen Wettbewerb werden dann Siegerteams in den Jahrgangsstufen 5/6 bzw. 7/8 gekürt, die zur Endrunde des Wettbewerbs fahren dürfen.

Teilnehmen dürfen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8.